DAILY Nachrichten
Nachrichten aus aller Welt

Todesstrafe für hochrangiges IS-Mitglied im Irak

0

Bagdad – Ein Gericht im Irak hat am Mittwoch ein hochrangiges Mitglied der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zum Tode verurteilt. Bei dem Mann handele es sich um den Stellvertreter von IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi, sagte ein Gerichtssprecher. Das Strafgericht in Bagdad habe Ismail Alwan Salman al-Ithawi zum “Tod durch Erhängen” verurteilt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentare
Lädt...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen